Armes fettes Deutschland

Christian Holl kommentiert in der aktuellen db den neuen Paragrafen 13b des BauGB – "ein Resultat von gedanklicher Faulheit, politischer Fantasielosigkeit und verantwortungslosem Aktionismus."

>>>

(Bild: pixabay.com)

Die schöne Stadt – Begriffe und Debatten

Die neue Ausgabe der Planungsrundschau beschäftigt sich mit der Kontroverse um die "schöne Stadt".
Christian Holl thematisiert in seinem Beitrag, wie der Begriff der Schönheit verengt wird, um ihn instrumentalisieren zu können.

Die Planungsrundschau "Die schöne Stadt" kann für 24,90 € bestellt werden bei Uwe Altrock
altrock(at)asl.uni-kassel.de

Bauwelt 9.2017

Sport am Ort: Über die dreistöckige neue Turnhalle des Kepler- und Humboldt-Gymnasiums in Ulm von h4a Gessert + Randecker Architekten berichtet Ursula Baus. >>>

der architekt 2|2017

Die neue Ausgabe von der architekt ist erschienen – sie trägt den Titel Stadterfahrungen und enthält Interviews mit Planerinnen und Planern, die die letzten Jahrzehnte geprägt haben. Darin auch zwei Interviews, die Christian Holl mit Albert Speer und Andreas Feldtkeller führte.

Weitere Information >>>

Vorstellung der neuen Ausgabe von 2G

Am Donnerstag, den 27. April 2017 um 19.00 Uhr präsentiert  das Architekturbüro Amunt (Stuttgart/Aachen) gemeinsam mit Christian Holl die neueste Ausgabe des  monographischen 2G Architekturmagazins - #75 Amunt in der Buchhandlung Walther König im Stuttgarter Kunstmuseum.

Weitere Information >>>

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 <zurück >weiter nach oben