Online-Partizipation in der Stadtentwicklung

Neue Ausgabe der Informtationen zur Raumentwicklung: Städte bieten mittlerweile vielfältige Verfahren an, über die sie mit den Bürgern in Dialog treten. Auch die Online-Partizipation hat sich – obwohl noch relativ jung – bereits deutlich entwickelt: Städte, Unternehmen und Bürger verbreiten Informationen über Websites, Videos oder Newsletter und tauschen Meinungen über Chats, Blogs und weitere dialogische Angebote aus.

Ein Beitrag von Christian Holl beschäftigt sich damit, ob die Logik der Sozialen Medien auf Stadtentwicklungsprozesse übertragen werden kann.

Information zum Heft und Bestellung: >>>

Architekturkritik | Vortrag in Wien

Gefälliges Texten oder kritisches Schreiben? Dazu gab es in Wien eine Veranstaltung im Presseclub Concordia – zum teilweisen Nachhören des Vortrags von Ursula Baus > hier

Wie Wohnen?

2017 fand im Hospitalhof ein Symposium zu Grundlagen und Strategien im Umgang mit der Wohnungsfrage in der Region Stuttgart statt. Christian Holl moderierte. Die Dokumentation der Vorträge und der Abschlussdiskussion ist nun erschienen und kann hier >>> heruntergeladen werden.

In Kürze wird die Dokumentation auch in gedruckter Form erscheinen, die dann bei Interesse über das Städtebau-Institut bezogen werden kann. Bitte senden Sie bei Interesse eine Mail an orl@si.uni-stuttgart.de.

Architekturpreis Beton – Die Publikation

Neu bei Wasmuth erschienen: die Publikation zum Architekturpreis Beton 2017 . Mit einem Text von Christian Holl über das Wohnhaus in Pliezhausen von Steimle Architekten.

Information zum Architekturpreis Beton >>>

Zum Buch: >>>

Information zum Projekt Wohnnaus in Pliezhausen im Beitrag auf Marlowes "Sichtbeton satt im Südwesten"

City Tour Stuttgart

Wolf Reuter, Daniel Schönle und Christian Holl schreiben in der aktuellen DISP über den diskreten Charme des Unspektakulären, die dann doch etwas spektakuläreren Zukunftshoffnungen und die Konflikte, die sich Stuttgart einprägen.

Zum vollständigen Artikel >>>

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 <zurück >weiter nach oben