Christian Holl | Vorträge, Podiumsdiskussionen, Moderation

-----------------------------

Wie wohnen?
Symosium zu Grundlagen und Strategien im Umgang mit der Wohnungsfrage in der Region Stuttgart. 10. März 2017, Stuttgart, Moderation

Eröffnung mit Podiumsdiskussion "max40 - Junge Architekten" des BDA Bayern. Mit Jonas Merzbacher, 1. Bürgermeister Gundelsheim, Thomas Mühlender, Oberste Baubehörde, Sachgebiet Städtebauförderung, Thomas Rehn, Referat für Stadtplanung und Bauordnung
Christian Amlong, Geschäftsführung GWG. 24. Januar 2017, München, Moderation
Weitere Information: >>>

Stuttgart – Stadtraum in Bewegung?
Teilnahme an der Podiumsdiskussion im Rahmen der gleichnamigen Ausstellung. Mit Prof. Anke Karmann-Woessner; Moderation: Jörg Berchtold. Veranstalter: Deutscher Werkbund Baden-Württemberg. 9. Dezember 2016, Kunstbezirk Stuttgart

Von der Utopie der guten Ordnung
Kritische Auseinandersetzung mit Bauten von Peter Zumthor und deren Position in der zeitgenössischen Architektur. Vortrag im Rahmen der Tagung „Peter Zumthor – Material – Form – Raum“. Fortbildungsveranstaltung für Gymnasiallehrer/innen, Bereich Bildende Kunst. Leimen, 1. Juli 2016

„Politik im Dialog - Wer gestaltet die Stadt?“
Teilnahme Podiumsdiskussion. U.a. mit Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber, Bürgermeister Thomas Nowak, Christian Meyer, Wohnbau Stadt Coburg GmbH. Im Rahmen der Coburger Baukulturwochen. Coburg, 29. Juni 2016

Zeitgenössische Kunsthochschulen in Europa und Nordamerika
Vortrag im Rahmen des Symposiums „Die Kunsthochschule des 21. Jahrhunderts“.
HfG Offenbach, 3. Juni 2016

Architekturgespräche
Vortragsreihe des ifBau der AK Baden-Württemberg
Moderation von 3 Architekturgesprächen mit Vorträgen, u.a. mit Andreas Garkisch, Benjamin Förster-Baldenius, Kornelia Gysel, Roland Gruber, April bis Juni 2016

Innovation in der Stadtplanung
Tagungsmoderation. U.a. mit Jürgen Bruns-Berentelg, Jochem Schneider, Klaus Overmeyer, Stephan Reiß-Schmidt. Universität Stuttgart, 12. Mai 2016

Standards und Suffizienz
Panel-Moderation „Positionen“, im Rahmen von Archikon, 1. Landeskongress für Architektur und Stadtentwicklung, Architektenkammer Baden-Württemberg, Stuttgart, 6. April 2016

Expertenrunde Kunst am Bau / Kunst im öffentlichen Raum
Moderation. U.a. mit Detlef Kron, Bernhard Widmer, Annette Ipach-Öhmann, Werner Schaub.
VBKW, Stuttgart, 2. Februar2016

Wild Sites Symposium
Konferenz im Rahmen der Ausstellung Thomas Rustemeyer Wildsites Stuttgart Rotterdam. Konzeption und Moderation. Stuttgart 1. Dezember 2015

Architektur im Gebrauch
Teilnahme auf dem Podium der Abschlussdiskussion zur Tagung des Netzwerks Architekturwissenschaft in Darmstadt, 27. November 2015


Eine abwegige Rezension.
Vortrag zur Buchpräsentation  „Der Städtebau der Stuttgarter Schule“. Stuttgart, IZKT, 18. November 2015 >mehr

Jenseits von Eden. Einblick in die Alltäglichkeit des Bauens
Kurzvortrag im Rahmen von Böll Analytics – Eigenheim. Heinrich Böll-Stiftung Hessen. 2. Juli 2015

Jenseits von Eden. Der Diskurs und der Alltag der Architektur
Vortrag an der Kunstakademie Düsseldorf im Rahmen der Vortragsreihe Baukunst. 15. Juni 2015

Einfach gestalten
Jahresthema des ifBau der AK Baden-Württemberg
Moderation von 3 Architekturgesprächen mit Vorträgen, u.a. mit Alex Lehnerer, Johannes Kister, Bernardo Bader,Thomas Willemet, Michael Schumacher. Stuttgart. April bis Juli 2015

Stadtrand – im Fluss
Moderation 29. BDA-Wechselgespräch des BDA Baden-Württemberg, Stuttgart
Mit Boris Sieverts, Tim von Winnung, Christoph Elsässer. 27. April 2015

Jenseits von Eden. Der Alltag der Architektur
Der müde Geist
Vorträge im Rahmen von „Schön oder gut?“ Welche Architektur für welche Gesellschaft. Seminar mit öffentlichen Vorträgen und Diskussion an der Hochschule Coburg. In Zusammenarbeit mit der Universität Bamberg und
Akademie für politische Bildung Tutzing.
23. und 24. Januar 2015

Zukunft der Vergangenheit
Moderation der Diskussion zur Ausstellungseröffnung der Wüstenrot-Stiftung im Zentrum Baukultur, Mainz. Mit Christian Brückner, Hans Drexler und Hanno Nachtsheim. 22. Januar 2015

Wie können wir heute entwerfen (lehren), um eine zukunftsfähige
Stadtentwicklung zu befördern? Moderation der Abschlussdiskussion mit Max Dudler, Brigitte Schultz, Martina Baum und Susanne Ritter. Im Rahmen des Symposiums „Entwurfspositionen im Städtebau“. Städtebau-Institut der Universität Stuttgart. 7. November 2014

Closed Society and social diversity in urban areas in Germany. Vortrag im Rahmen des Kongresses Smart metropolia – Metropolis of Solidarity. Danzig. 23. Oktober 2014

Jenseits von Eden. Der Alltag der Architektur. Festvortrag im Rahmen der Hugo-Häring-Auszeichnung BDA Ostwürttemberg. 16. Oktober 2014. >mehr

Forum Stadt. Moderation. U.a. mit Rainer Nagel, Stephan Anders. Rinn Beton- und Naturstein, Heuchelheim, 17. September 2014

The City as a sphere for action. Moderation mit Jan Liesegeang. U.a. mit Atelier Bow-Wow, transparadiso, Raoul Bunschoten, Martin Kaltwasser. Architektursommer Darmstadt, 24. und 25. Juli 2014. Information hier und hier

„Einfach gestalten – Jahresthema der AK Baden-Württemberg“ – Moderation von 3 Architekturgesprächen mit Vorträgen, u.a. mit Jörg Leeser, Andreas Cukrowicz, Christian Brückner, April bis Juli 2014

„Osthang Project“ – Impulsvortrag, Veranstaltung zum Architektursommer Rhein-Main 2014. Darmstadt, 23. Januar 2014

„Berufsbild Stadtplanung“ – Moderation. Informationsveranstaltung an der Universität Stuttgart, 23. Oktober 2013

„Einfach gestalten – Jahresthema der AK Baden-Württemberg“ – Moderation von 3 Architekturgesprächen mit Vorträgen, u.a. mit Arno Brandlhuber,  Muck Petzet, Jan Kampshoff, Martin Fröhlich. Stuttgart, April bis Juni 2013

„1945–1979: Wirtschaftswunder reloaded“, 15. BDA-Wechselgespräch  – Moderation. Mit Hans Drexler, Gerd Kuhn und Wolfgang Pehnt. Stuttgart, 14. Januar 2013.
> mehr

„Zur Gegenwart und Zukunftsentwicklung von Architektur, Stadt- und Raumplanung“ – Vortrag. Im Rahmen der Vortragsreihe der Kulturstiftung für die Bergstraße „Bauen, Wohnen, Leben an der Bergstraße: Baukultur und Stadtentwicklung: gestern, heute – und morgen?“ Bensheim, 10. Juli 2013
> mehr

„In der Galerie“. Offene Diskussionen über aktuelle Architektur – Moderation und Konzeption, jeweils mit Impulsvortrag. Veranstaltung der fünf Stuttgarter Kammergruppen, Stuttgart, März bis Juli 2013

„Stadtneurosen. Reinterpretation der Stadt“ – Vortrag. Pecha Kucha Night, Stuttgart, September 2012.
> mehr

„Brücken über dem Grund des Realen“ – Vortrag und Diskussion. RWTH Aachen, Lehrstuhl für Planungstheorie und Stadtentwicklung. Im Rahmen der Veranstaltung „Architekten schreiben“, Aachen, April 2013.
> mehr

„Halbwertszeit von Architektur. Immer kürzer. Ursachen und Konsequenzen“ – Teilnahme an der Podiumsdiskussion des 30. Hohenheimer Gesprächs, Stuttgart, November 2012
> mehr

„Berufsbild Stadtplanung“ – Moderation. Informationsveranstaltung an der Universität Stuttgart, 24. Oktober 2012

„In der Galerie“. Offene Diskussionen über aktuelle Architektur – Moderation und Konzeption, jeweils mit Impulsvortrag. Veranstaltung der fünf Stuttgarter Kammergruppen, Stuttgart, März bis Juli 2013

„KirchenRäume neu denken – Resultate, Thesen, Impulse“ – Moderation der Podiumsdiskussion zum Abschluss der Tagung „Kirchenräume neu denken – Kirchen und Stadtidentität in Klein- und Mittelstädten“. Veranstalter: Forum Stadt. Netzwerk historischer Städte und Land Baden-Württemberg, Ministerium für Finanzen und Wirtschaft. Rottweil, Mai 2012
> mehr

„Berufsbild Stadtplanung“ – Moderation. Informationsveranstaltung an der Universität Stuttgart, 25. Oktober 2011

Opulent Decay: The contingency of design“ – Vortrag. Architectural Association, London, 14. März 2011. Mit Luc Merx.
> mehr

„An der Bar“. Offene Diskussionen über aktuelle Architektur – Moderation und Konzeption, jeweils mit Impulsvortrag. Veranstaltung der fünf Stuttgarter Kammergruppen, Stuttgart, März bis Juli 2012. Idee: Mark Phillips.

„Partizipation bei Bildungsbauten“ – Moderation Workshop Netzwerktreffen Baukultur, Ulm, 29. Juni 2011

„Rokokorelevanz“ – Vortrag im Rahmen des 11. Internationalen Barocksommerkurses der
Stiftung Bibliothek Werner Oechslin – „Barock / Ornament“. Einsiedeln, 1. Juli 2010. Mit Luc Merx.
> mehr 

„An der Bar“. Offene Diskussionen über aktuelle Architektur – Moderation und Konzeption, jeweils mit Impulsvortrag. Veranstaltung der fünf Stuttgarter Kammergruppen, Stuttgart, März bis Juli 2011. Idee: Mark Phillips.

„Architektur vermittelt durch das Netz“ – Vortrag mit Diskussion. Architektenkammer Baden-Württemberg, Stuttgart, 29. April 2010

„Soziale Integration und Baugemeinschaften“ – Moderation einer Podiumsdiskussion. Im Rahmen der Tagung „Stadtentwicklung und Baugemeinschaften“, Freiburg, März 2010

„Zukunft des städtischen Verkehrs“ – Moderation einer Podiumsdiskussion an der Universität Stuttgart, Dezember 2009

„Anbauen, Umbauen, Weiterbauen“ – Moderation der Tagung und der Podiumsdiskussion „Welchen Wert hat das Gebaute?“ ifBau, Stuttgart, November 2009

„Gefliest“ – Vortrag zur Eröffnung der Ausstellung von Rokokorelevanz in der Architekturgalerie Kaiserslautern, 22. April 2009. Mit Luc Merc

Auszeichnung Guter Bauten, Festrede. BDA Kreisgruppe Neckar-Alb, Pfullingen, Oktober 2008

„Geschichte als Potenzial des architektonisch Konkreten“ – Vortrag. Jahrestagung der Deutschen Semiotischen Gesellschaft, Sektion Architektur, Stuttgart, Oktober 2008. Mit Luc Merx.
> mehr

„Architektur und Medium, Architektur als Medium“ – Berufungsvortrag. Universität Karlsruhe, Juni 2008

„Medieneinsatz und Architekturkommunikation“ – Berufungsvortrag. Hochschule Bochum, Mai 2008

„Familienwohnen in der Stadt“ – Moderation einer Podiumsdiskussion, SRL, Regionalgruppe Baden-Württemberg, Stuttgart, Februar 2008

„Mehr als Weiß – Über das subjektive, missverständliche und nicht immer einfache Verhältnis der Architektur zu ihrer Geschichte“ – Vortrag und Podiumsdiskussion. Im Rahmen der Ausstellung „Rokokorelevanz – Weiße Wand“ an der architekturgalerie am weißenhof, Stuttgart 2006

„Kommen und Gehen – Rückblick und Ausblick“ – Teilnahme Podiumsdiskussion, Kulturregion Stuttgart, Stuttgart 2006

„Aufgaben zeitgemäßer Städtebauausbildung“ – Moderation Podiumsdiskussion. Städtebau-Kolloquium, Universität Stuttgart, Oktober 2005

„Schreiben über Architektur“ – Vortrag. FH Nürtingen, 2005

Hugo-Häring Preis des BDA in Reutlingen – Vortrag. 2004

„Zur Lage junger Architekten“ – Moderation. Architektenkammer Baden-Württemberg, Stuttgart, Juni 2003

„Wohnungsmarkt in Stuttgart“ – Moderation und Konzeption. Bündnis 90/Die Grünen in Stuttgart, September 2003

Seite nach oben